Verkehrsrecht

Auf dem Rechtsgebiet Verkehrsrecht berate und vertrete ich Sie als Anwalt in Moers umfassend und fachkundig außergerichtlich sowie vor Gericht. Die Palette reicht dabei von Bußgeldsachen und Führerscheinsachen über zeitnahe und reibungslose Unfallabwicklung bis zu Straftaten im Straßenverkehr wie Unfallflucht oder Alkohol am Steuer. Um kostenintensive und langwierige Gerichtsprozesse zu vermeiden, bemühe ich mich im Interesse meiner Mandanten um unkomplizierte und lösungsorientierte Abwicklung. Nehmen Sie möglichst zügig Kontakt zu meiner Kanzlei in Moers auf, wenn es um eine Sache des Verkehrsrechts geht!
Das sehr vielfältige Verkehrsrecht berührt je nach Sache das Zivilrecht ebenso wie das Strafrecht und das Ordnungswidrigkeitenrecht sowie das Rechtsschutzversicherungssrecht. Sachen des Haftungsrechts und des Verkehrsvertragsrechts sowie des Verkehrsverwaltungsrechts und des Gefahrgut- und Umweltrechts fallen im Einzelfall ebenfalls unter das Verkehrsrecht. Als erfahrener Rechtsanwalt verfüge ich auf allen verkehrsrechtlichen Teilgebieten über fundierte Fachkenntnisse und übernehme jedes Mandat mit größter Sorgfalt und Umsicht. Dabei muss es nicht in jedem Fall zu einem langwierigen und kostenintensiven Verfahren kommen und meine Kanzlei bemüht sich nach Möglichkeit um eine für den Mandanten finanziell und vom Zeitaufwand her verträgliche Lösung.
Wenn Sie zum Beispiel einen Bußgeldbscheid erhalten haben, ist es wichtig zeitnah darauf zu reagieren. Als Fachanwalt für Verkehrsrecht bin ich zuverlässig an der Seite meiner Mandaten und begleite, berate und vertrete Sie zielgerichtet und pragmatisch auf Basis des geltenden Verkehrsrechts. Das kann bei einem Bußgeldbescheid wegen Überfahrens einer roten Ampel ebenso der Fall sein wie bei Geschwindkeitsüberschreitung oder beim Telefonieren am Steuer. Bei sämtlichen Sachen bin ich vertrauensvoll an Ihrer Seite und vertrete Sie gegenüber Behörden ebenso kompetent wie vor Gericht. Dabei kann es durchaus Sinn machen, gegen Bußgeldbescheide anwaltlich vorzugehen, zum Beispiel bei fehlerhaften Messungen oder Formfehlern. Kostenlose Leistungen bei Unverschulden sind ebenso möglich wie Kostenübernahme durch die Rechtsschutzversicherung oder Prozessfinanzierung. Wir beraten Sie umfassend in einem Erstgespräch.
Geht es um Ordnungswidrigkeiten und Verkehrstraftaten wie Fahren unter Alkoholeinfluss bin ich ebenfalls kompetent und zuverlässig für Sie da. Führerscheinsachen sind bei mir ebenso in kompetenten Händen wie KfZ-Zulassungen und versicherungsrechtliche Angelegenheit wie Kasko und Haftpflicht sowie die Haftung bei Verkehrsunfällen. Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit Kauf und Verkauf sowie Reparatur von KfZ fallen ebenfalls in meinen juristischen Kompetenzbereich rund um das Verkehrsrecht.
Zögern Sie nicht, bei einer verkehrsrechtlichen Sache umgehend in meiner Kanzlei anzurufen, eine E-Mail oder ein Fax zu schicken! Sie erhalten ohne langes Warten zeitnah einen Termin für eine schnelle und indviduelle Beratung durch Ihren Fachanwalt für Verkehrsrecht in Moers!

Hinweis:
Regulierung unverschuldeter Verkehrsunfall in der Regel kostenlos!
ADAC-Vertragsanwalt